Apfel oder Apfelsaft

Apfel oder Apfelsaft

Es hat einen Grund warum man keine 30 Äpfel am Tag essen kann, wohl aber kann man 2 l Apfelsaft trinken (etwa 30 mittelgroße Äpfel – etwa 5kg – benötigt man für 2 l Apfelsaft). Die Werbung verspricht uns, dass im Apfelsaft das Beste des Apfels ist.  Das war einmal. Die Reste des Apfels bspw. bestehen zu einem großen Teil aus Faserstoffen. Diese Faserstoffe sind nicht verdaulich, führen zu einem längeren Sättigungsgefühl, reinigen den Darm und schützen so vor Darmkrebs. Der Apfel ist ebenso reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen (u.a.: Kalium, Magnesium, Vitamin B1, B2, B6). Diese befinden sich aber hauptsächlich in der Schale und nicht mehr im Apfelsaft.

Deswegen ist der ganze Apfel empfehlenswert und Apfelsaft zählt zum Junkfood. Das ist ein Grundprinzip der Yolo-Strategie: Lebensmittel sollen möglichst vollständig verwertet werden!

 

Fleischfressende Tiere würden sterben, wenn…

Fleischfressende Tiere würden sterben, wenn sie ausschließlich Filet essen würden. Gemessen an der Menge der Nährstoffe, gehört das Filet nämlich zu den minderwertigen Teilen eines Tieres. Tiere wissen das. Raubtiere brechen das erlegte Wild auf, essen die Innereien und zermalmen die Knochen. Wenn man schon Tiere tötet, um sie zu essen, sollte man diese – wie es Jahrhunderte lang war – auch ganz verwerten. Und dies nicht nur aus Respekt vor dem Lebensmittel, sondern nur so erhalten wir ein Maximum an Nährstoffen.

 

Eine Säule der Yolo-Strategie: Frische Lebensmittel möglichst vollständig essen

Die Wissenschaft schätzt, dass unsere Lebensmittel etwa 10.000 verschiedene Nährstoffe mit Einfluss auf unsere Gesundheit enthalten und viele davon sind noch unbekannt. Was die industrielle Verarbeitung von Lebensmitteln dabei alles vernichtet, ist bei weitem noch nicht erforscht. Genausowenig schafft es die Industrie, Nahrungsergänzungsmittel herzustellen, die auch nur annähernd dem Gehalt der Natur entspricht. Generell kann davon ausgegangen werden, die Natur hat recht und der ganze Apfel hat seinen Sinn, nicht nur Einzelteile davon, nach dem Motto: Das ganze ist mehr als die Summe seiner Einzelteile. Deswegen sollen Lebensmittel nach Möglichkeit auch ganz gegessen werden, also das ganze Obst und nicht deren Säfte, die Kartoffel mit Schale.

Was this article helpful?
Dislike 0
Views: 74